Bildnachweis: Thinkstock / Ultima_Gaina

Klima: Wetter und Temperaturen in USA, New York (°C)

Temperatur in °C
JAN 2
FEB 3
MAR 6
APR 12
MAI 18
JUN 24
JUL 30
AUG 28
SEP 25
OKT 18
NOV 10
DEZ 4

Klimatabelle USA

JAN FEB MRZ APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Max. Temperatur in °C 2 3 6 12 18 24 30 28 25 18 10 4
Min. Temperatur in °C -6 -5 -1 5 11 18 20 20 17 10 3 -3
Sonnenstunden pro Tag 5 5 6 7 8 10 10 11 9 7 6 6
Regentage 11 10 13 12 11 10 10 9 8 7 8 9

Wo liegt USA auf der Karte?

World-Map: USA Placeholder
World-Map: USA

Fluggesellschaften, Flugdauer, Flugstrecke und Luftlinie: Deutschland - Atlanta (USA)

Von Deutschland aus starten verschiedene Fluggesellschaften von Frankfurt, Düsseldorf und München Richtung Atlanta (USA). Der am häufigsten angeflogene Flughafen für dieses Reiseziel ist "Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport" (IATA-Code: ATL). Nachfolgend finden Sie weiterführende Fluginformationen, damit Sie in die beste Reisezeit starten und Ihren USA Urlaub genießen können.

  • Flüge von Frankfurt nach Atlanta
    Die Flugdauer von Deutschland (Startflughafen: Flughafen Frankfurt am Main / FRA) nach USA (Zielflughafen: Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport / ATL) beträgt 10 Stunden und 15 Minuten (Non-Stop).

    Für die obere Flugverbindung von Frankfurt nach Atlanta würde die Flugstrecke ca. 7.416,78 km betragen.

    Die Entfernung von Deutschland (Frankfurt) nach USA (Atlanta) beträgt Luftlinie 7.401,18 km.

    Welche Airlines fliegen nach Atlanta?
    • Continental Airlines
    • Lufthansa
    • Delta Air Lines
    • Air Canada
    • United Airlines
    • US Airways fliegt

    Wo kann ich günstige Flüge buchen?
    Günstige Flüge von Frankfurt nach Atlanta (USA) finden Sie am besten bei dem mehrfach ausgezeichneten Flugpreisvergleich Kayak.com
  • Flüge von Düsseldorf nach Atlanta
    Die Flugdauer von Deutschland (Startflughafen: Flughafen Düsseldorf / DUS) nach USA (Zielflughafen: Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport / ATL) beträgt 10 Stunden und 05 Minuten (Non-Stop).

    Für die obere Flugverbindung von Düsseldorf nach Atlanta würde die Flugstrecke ca. 7.242,45 km betragen.

    Die Entfernung von Deutschland (Düsseldorf) nach USA (Atlanta) beträgt Luftlinie 7.227,86 km.

    Welche Airlines fliegen nach Atlanta?
    • Air Berlin
    • Delta Air Lines
    • Lufthansa
    • SAS Scandinavian Airlines
    • SWISS
    • United Airlines
    • Air Canada
    • US Airways

    Wo kann ich günstige Flüge buchen?
    Günstige Flüge von Düsseldorf nach Atlanta (USA) finden Sie am besten bei dem mehrfach ausgezeichneten Flugpreisvergleich Kayak.com
  • Flüge von München nach Atlanta
    Die Flugdauer von Deutschland (Startflughafen: Flughafen München / MUC) nach USA (Zielflughafen: Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport / ATL) beträgt 10 Stunden und 50 Minuten (Non-Stopp).

    Für die obere Flugverbindung von München nach Atlanta würde die Flugstrecke ca. 7.708,67 km betragen.

    Die Entfernung von Deutschland (München) nach USA (Atlanta) beträgt Luftlinie 7.687,77 km.

    Welche Airlines fliegen nach Atlanta?
    • Continental Airlines
    • Delta Air Lines
    • Lufthansa
    • Air Canada
    • United Airlines
    • US Airways

    Wo kann ich günstige Flüge buchen?
    Günstige Flüge von München nach Atlanta (USA) finden Sie am besten bei dem mehrfach ausgezeichneten Flugpreisvergleich Kayak.com
Einreisebestimmungen: Brauche ich ein Visum für USA?

Wer einen Blick auf die Einreisebestimmungen für die USA wirft, ist überwältigt. Allerdings geht es eher um spezifische Sonderregelungen, bei denen ein reguläres Visa-Verfahren über die US-Botschaft notwendig ist. Zum Beispiel ist der klassische Weg bei einem vorläufigen Reisepass oder bei Kinderreisepässen fällig. In der Mehrheit führt das Studieren der Informationen dazu, dass eine Erlaubnis für die visafreie Einreise beantragt werden muss. Hierfür ist das ESTA-Portal im Internet gedacht, um im Regelfall nach 72 Stunden das benötigte Dokument in den Händen zu halten. Auch die Gebühr wird bei dem Online-Verfahren per Kreditkarte bezahlt. Vereinfachte Modalitäten gelten auch für die Einreise auf dem Landweg ausgehend von Kanada und Mexiko.

Neben dem elektronischen Reisepass und dem ESTA-Dokument möchten die US-Behörden bei der Ankunft ein Ticket für die Weiter- oder Rückreise von den deutschen Touristen sehen. Dieser Beförderungsbeleg darf sich nicht nur auf den nächsten Zwischenstopp auf den Karibikinseln, in Kanada oder in Mexiko beziehen. Erfragt wird im Rahmen der Kontrollen eine Aufenthaltsadresse in den USA, wofür sich beispielsweise das erste gebuchte Hotel eignet. Darüber hinaus werden bei der Ankunft von den Einreisenden Fingerabdrücke und Porträtfotos archiviert. Außergewöhnliche Einfuhrbestimmungen oder Impfhinweise müssen Urlauber für die USA nicht berücksichtigen.

Fortbewegung: Mietwagen in USA mieten

Wer sich beim Aufenthalt auf eine Metropole fokussiert, wird auf das Netz der öffentlichen Verkehrsmittel mit U-Bahnen und Bussen zurückgreifen. Die Infrastruktur der überregionalen Eisenbahnen und Fernbusse ist mit unregelmäßigen Taktungen jedoch im Vergleich zu anderen Regionen der Welt mäßig. Da auch die Einheimischen vorwiegend aufs Auto setzen, sollten sich Reisende einen Mietwagen in den USA gönnen. Eine Reservierung ist beispielsweise über billiger-mietwagen.de möglich. Urlauber müssen bedenken, dass die Verkehrsregeln in den Bundesstaaten variieren. Geschwindigkeitskontrollen sind häufig und mit hohen Busgeldern verbunden. In den meisten US-Staaten gilt ein Alkoholverbot für den Fahrer. In ländlichen Gebieten können sich große Abstände zwischen den Tankstellen ergeben. Für längere Distanzen sind Inlandsflüge die treffende Wahl, die bei anstehenden Feiertagen langfristig reserviert werden müssen.

Unser Tipp zur Anmietung eines Mietwagen:
Wenn Sie sich einen Mietwagen in USA mieten möchten, dann erkundigen Sie sich in unserem Ratgeber zu billiger-mietwagen.de, ob es aktuell einen billiger-mietwagen.de Gutschein gibt, den Sie für die Anmietung in USA nutzen und somit noch mehr Geld sparen können.

Internet: WiFi-Abdeckung in USA

Hotspots für die kostenlose WiFi-Nutzung sind in den USA stark verbreitet. Außerdem lohnt es sich, bei den Einheimischen empfehlenswerte Orte mit WLAN-Zugang wie Einkaufszentren oder Restaurants zu erfragen. In vielen Hotels kann das WiFI in der Lobby und teils auch in den Zimmern gratis genutzt werden. Außerdem stehen in der Regel schnelle Internetleitungen im Business-Center gegen eine Gebühr zur Verfügung. Generell überzeugen die USA mit einer leistungsstarken Infrastruktur. Mit Blick auf die Größe und Weiten der Vereinigten Staaten ergeben sich selbstverständlich regionale Unterschiede.

Sicherheit: Kriminalität in USA

Vor allem an belebten Orten wie Bahnhöfen kommt es immer wieder zu Taschendiebstählen. Wertsachen sollen nach Möglichkeit nicht mitgeführt oder sicher verstaut werden. In einigen Metropolen gibt es Viertel, die bei Dunkelheit Gefahren bergen. Urlauber informieren sich am besten vor Ort zu Bezirken, in denen Vorsicht geboten ist. Waffen sind in den USA verbreitet. Deshalb sollte im Falle eines Überfalls von der Gegenwehr Abstand genommen werden.

Strom: Reiseadapter für USA

Für Ihren Urlaub in USA benötigen Sie einen Reiseadapter um das Stromnetz nutzen zu können. Es werden in USA die Steckdosen Typen A und B verwendet. Die Netzspannung beträgt 120 V und hat eine Frequenz von 60 Hz. Wir empfehlen diesen Reiseadapter für USA.

Packliste USA: Wichtiges Reisegepäck für deine beste Reisezeit in USA

Unabhängig von den Reiseplänen ist in den USA eine Kreditkarte beinahe unverzichtbar, beispielsweise für die Buchung eines Mietwagens. Nur selten beschränken sich Touristen auf einen Urlaubsort in den USA. Viel spannender scheint eine Rundreise, bei der mehrere Bundesstaaten auf dem Plan stehen. Mit Blick auf den Wechsel der Unterkünfte und die Kosten fürs Gepäck bei Inlandsflügen, ist ein schmales Reisebündel empfehlenswert. Unser Packlisten-Generator liefert wertvolle Tipps für die USA-Reise, um sich auf die unverzichtbaren Dinge zu konzentrieren. So gerät nichts in Vergessenheit und Sie haben später reichlich Freigepäck für Souvenirs von Ihrer besten Reisezeit in den USA.

    Geld & Finanzen
  • Bargeld
  • EC-Karte
  • Fremdwährung
  • Kreditkarten
  • Portemonnaie
  • TAN-Listen
  • Sperr-Nummern
  • Versteck
    Dokumente
  • Allergieausweis
  • Blutspendeausweis
  • Auslandsversicherung
  • Flugtickets
  • Führerschein
  • Hotelunterlagen
  • Schutzhülle
  • Impfausweis
  • Landkarte
  • Personalausweis
  • Reiseführer
  • Reisepass
  • Reisetagebuch
  • Studentenausweis
  • Tauchschein
  • Übersetzungen
  • Visum
    Hygiene
  • Deodorant
  • Body & Haircare
  • Haarbürste
  • Haargummi
  • Handcreme
  • Hygienetücher
  • Kontaktlinsen
  • Kontaktlinsenmittel
  • Kulturbeutel
  • Labello
  • Make-Up & Co.
  • Nagelpflegeset
  • Rasierer
  • Sonnencreme
  • Tampons
  • Taschentücher
  • Waschmittel
  • Zahnpflegeset
    Medikamente
  • Allergietabletten
  • Anti-Blasen-Mittel
  • Blasenpflaster
  • Erste-Hilfe-Set
  • Fieberthermometer
  • Herpes-Stick
  • Medikamente (individuell)
  • Schmerztabletten
    Kleidung
  • Badebekleidung
  • Funktionswäsche
  • Flip-Flops
  • Gürtel
  • Laufschuhe
  • Mütze/Cap
  • Pullover
  • Regenjacke/-cape
  • Schlafbekleidung
  • Schal/Halstuch
  • Softshelljacke
  • Sportbekleidung
  • T-Shirts
  • Trekkinghosen
  • Wandersocken
  • Wanderschuhe
    Rucksäcke & Taschen
  • Bauchtasche
  • Brustbeutel
  • Geldgürtel
  • Handgepäckkoffer
  • Kamerarucksack
  • Laptoptasche
  • Kleiderbeutel
  • Kompressionsbeutel
  • Rucksack-Regenhülle
  • Tagesrucksack
  • Trekkingrucksack
  • Zip-Beutel
    Technik
  • Actioncam
  • Digitalkamera
  • eBook Reader
  • Handy mit Ladekabel
  • Handyhülle (wasserdicht)
  • Kofferwaage
  • Laptop
  • SD-Speicher
  • Taschenlampe
    Nützliches
  • Aufblasbares Kissen
  • Brille
  • Bücher
  • Gepäckanhänger
  • Nähutensilien
  • Oropax
  • Reisehandtücher
  • Schreibutensilien
  • Taschenmesser
  • Vorhängeschloss
  • Wäscheleine
  • Wörterbuch

Die besten Reisezeiten und Klimatabellen für andere Orte in USA